schwört auf Frites 1•2•3 Original

Frites 1•2•3 Original

Geschnitten aus ganzen Kartoffeln sind sie das Original unter den Backofen-Pommes frites. Seit über 30 Jahren erfreuen sie sich größter Beliebtheit bei Groß und Klein. Erhältlich in der 750- oder 1500-g-Packung

Frites 1•2•3 Original

WARUM SCHMECKEN SIE SO GUT?

  • Aus kontrolliertem Anbau

    Aus kontrolliertem Anbau

    Unsere Zutat Nr. 1, die Kartoffel, kommt aus nach strengen Richtlinien kontrolliertem Anbau.  Zusammen mit unseren Vertragsbauern setzen wir uns für umweltgerechte Anbaupraktiken ein.

  • Sorgfältig Ausgewählte Kartoffeln

    Sorgfältig ausgewählte Kartoffeln

    Wir verwenden nur ausgewählte Kartoffeln mit bester Qualität. Denn nicht aus jeder Kartoffelsorte können McCain Produkte hergestellt werden. Von den 1300 Kartoffelsorten in Europa kommen für uns nur elf in Frage. Unsere Zutat Nr. 1, die Kartoffel, kommt außerdem aus nach strengen Richtlinien kontrolliertem Anbau. 

  • Verwendung von hochwertigem Sonnenblumenöl

    Verwendung von hochwertigem Sonnenblumenöl

    Neben sorgfältig ausgewählten Kartoffeln verwenden wir ausschließlich hochwertiges Sonnenblumenöl. Dadurch können wir garantieren, dass unsere Produkte einen besonders geringen Gehalt an gesättigten Fettsäuren haben. Darüber hinaus verwenden wir keine Konservierungsstoffe*. Bei McCain haben Geschmack und Qualität oberste Priorität.

    * Entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.

Wussten sie schon?

Die Frites 1•2•3 Original bestehen durchschnittlich zu 95 % aus Kartoffeln und zu 5 % aus Sonnenblumenöl. Wussten Sie schon, dass 150 g der geliebten Frites 1•2•3 Original aus dem Backofen eine geringere Kalorienanzahl haben als 150 g Nudeln? Mehr hier

Frites 1•2•3 Original

Nährwertangaben

Durchschnittsanalyse pro 100 g gefrorenem Produkt

  • 153KCAL

    643KJ

  • 5G

    Davon gesättigte Fettsäuren: 0,5 g
    Davon einfach ungesättigte: 2,0 g
    Davon mehrfach ungesättigte: 2,5 g

  • 23G

  • 2G

  • 3G

  • 0.05G

Das dürfte Sie auch interessieren

WUSSTEN SIE SCHON?